Caratello Weine
Deal des Tages

L'Olio Selezione Caratello

Olivenöl von Ramses und Plinius

Ramses der Zweite (1303 bis 1213 v. Chr.) hat jede Art von Beschwerden mit Olivenöl bekämpft. Der Arzt Plinius empfahl seinen Patienten zwei Flüssigkeiten: Wein zum Trinken und Olivenöl zum Einreiben. Genau so tat es die berühmte Hildegard von Bingen und mit ihr eine ganze Anzahl von Ärzten von der Antike bis zur Neuzeit.

Eine wichtige Rolle spielt Olivenöl in der modernen «mediterranen Ernährung». Heute mehr denn im Altertum können Olivenöle, wenn alle Voraussetzungen von der Ernte bis zur Abfüllung optimal sind, ein Maximum an wertvollen Inhaltstoffen enthalten und dazu erst noch betörend fein schmecken.

Um sich zuverlässig über die Qualität eines Olivenöls zu informieren, ist es wichtig, darauf zu achten, dass ein Öl von einem selbstverarbeitenden Olivenbauer stammt und folgende Angaben und Werte der wesentlichen Inhaltstoffe enthält:

– Polyphenole über 200 mg/kg

– Peroxydzahl unter 10 meq/O2/kg


Olivenöl erkennen


Ob ein Olivenöl von einem selbstverarbeitenden Olivenbauer stammt, erkennen Sie an der Angabe auf der Vor- oder Rücketikette mit dem Text:

«Prodotto e imbottigliato dall'Olivicoltore + Name»


oder:

«Imbottigliato all'origine da + Name»


Wenn nur steht «imbottigliato da + Name oder Code», handelt es sich im Prinzip um Olivenöl, das nicht vom Abfüller produziert, sondern nur zugekauft wurde.

Scroll to top - Caratello Weine - les vins italiens Navigation