Caratello Weine - les vins italiens
Deal des Tages

Isole e Olena

Produzent: Isole e Olena

Paolo De Marchi setzt bei seinen klassischen Toskanern auf Sangiovese und Canaiolo. Beim Chianti Classico ist immer auch ein Anteil Canaiolo im Spiel, eine Sorte, die heute in der Regel nur noch selten verwendet wird. Sie trägt zur Aromatik und Feinheit bei. Der gebürtige Piemontese De Marchi sucht in all seinen Weinen nicht in erster Linie Kraft und Konzentration, sondern … mehr lesen

Paolo De Marchi setzt bei seinen klassischen Toskanern auf Sangiovese und Canaiolo. Beim Chianti Classico ist immer auch ein Anteil Canaiolo im Spiel, eine Sorte, die heute in der Regel nur noch selten verwendet wird. Sie trägt zur Aromatik und Feinheit bei. Der gebürtige Piemontese De Marchi sucht in all seinen Weinen nicht in erster Linie Kraft und Konzentration, sondern Eleganz, Komplexität und Gleichgewicht. Er weicht so auch der Gefahr aus, durch Überextraktion einen rustikalen Wein zu erhalten.

Paolo De Marchi engagiert sich seit 1976 im elterlichen Betrieb. Er hat unter anderem in Geisenheim und Montpellier studiert.

Der bekannteste Wein ist der Cepparello, eine Selektion der besten Sangiovese-Trauben. Erstmals wurde er 1980 gekeltert und gehörte schon bald zu den Aushängeschildern der Supertoskaner. Cepparello da Prato oder Ser Ciappelletto ist eine Figur aus dem «Decamerone» von Giovanni Boccaccio.

Region

Toscana Centrale

Winzer

Paolo De Marchi

Gründungsjahr

1956

Rebfläche

56 Hektaren

Details
Produktion

200 000 Flaschen

Isole e Olena
Località Isole 1
50021 Barberino Val d'Elsa
zurück zur Übersicht

Sortiment

Anzahl Flaschen
Preis in CHF
2015
75 cl
beschränkt verfügbar
 
CHF76.00
2015
75 cl
 
CHF23.50
Scroll to top - Caratello Weine - les vins italiens Navigation