Caratello Weine - les vins italiens
Deal des Tages

Il Pollenza

Produzent: Il Pollenza

Aldo Maria Conte Brachetti-Peretti erwarb die schlossartige Anlage Il Pollenza in den 1970er-Jahren. Seine Familie ist seit den 1930er-Jahren hauptsächlich im Erdöl- und Energiesektor tätig. Nach der Übernahme von Il Pollenza wurde im grossen Stil in den Weinbau investiert – bis heute ist nur das Beste gut genug. Conte Brachetti sicherte sich die ... mehr lesen

Aldo Maria Conte Brachetti-Peretti erwarb die schlossartige Anlage Il Pollenza in den 1970er-Jahren. Seine Familie ist seit den 1930er-Jahren hauptsächlich im Erdöl- und Energiesektor tätig. Nach der Übernahme von Il Pollenza wurde im grossen Stil in den Weinbau investiert – bis heute ist nur das Beste gut genug. Conte Brachetti sicherte sich die Beratung von Giacomo Tachis, dem Doyen der italienischen Önologen. Heute hat Carlo Ferrini diese Funktion inne. Für den Rebbau ist Valerio Barbieri verantwortlich.

Il Pollenza liegt 25 Kilometer von der Küste und 35 Kilometer von den Monti Sibillini entfernt. Die Weingärten liegen auf 100 bis 150 Meter über Meer. Die ersten lokalen Sorten wurden in den 1970er-Jahren gepflanzt und 1996 ergänzt durch die italienischen Trebbiano und Sangiovese sowie die internationalen Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Pinot Nero, Petit Verdot, Syrah, Gewürztraminer und Sauvignon. Rund 70 Hektaren stehen im Ertrag. Der sieben Meter unter der Oberfläche angelegte Keller bietet Platz für 2000 Barriques. Die Fässer stammen von französischen Herstellern wie Taransaud, Seguin Moreau und Saury. Weiter stehen 2000- und 4000-Liter-Fässer aus slawonischer Eiche im Einsatz.

Region

Marche

Winzer

Conte Brachetti-Peretti

Website ilpollenza.it
Gründungsjahr

1998

Rebfläche

70 Hektaren

Details
Produktion

220 000 Flaschen

Il Pollenza
Contrada Casone 4
62029 Tolentino
zurück zur Übersicht

Sortiment

Anzahl Flaschen
Preis in CHF
2014
75 cl
Monatsangebot
 
CHF17.20
/
CHF19.80
2007
75 cl
 
CHF29.50
2010
75 cl
 
CHF66.00
2011
75 cl
 
CHF18.80

Galerie

Scroll to top - Caratello Weine - les vins italiens Navigation