Toscana Montalcino
Mastrojanni

San Pio Rosso Toscana IGT

Monatsangebot
konventionell
Rotwein
Barrique
Cabernet Sauvignon, Brunello
fruchtig, würzig
mittel
IGT
geschmeidig, vollmundig
Karton 6er
2029
14 %
Wine Spectator: 91
2020 , 75 cl
statt CHF 30.00

CHF 26.80

Weinporträt

An der Cuvée San Pio ist der Cabernet Sauvignon zu vier Fünfteln, der Sangiovese zu einem Fünftel beteiligt. Das Bouquet ist geprägt von Noten schwarzer Johannisbeeren, Kirschen und Zedernholz. Der Körper zeigt eine herrliche Fülle. Er zeigt die unverkennbaren Aromen des Cabernet Sauvignon mit typisch würzigen Noten. Der San Pio wirkt dicht, kompakt und gut ausbalanciert. Der Ausbau in 500-Liter-Fässern aus französischer Eiche dauert 18 Monate. Die Produktion beträgt rund 8000 Flaschen.

Passt zu

Schwein Ragout / Braten, Teigwaren

Über den Produzenten

Mastrojanni

Seit 2008 ist Mastrojanni, eines der renommiertesten Weingüter Montalcinos, im Besitz der Familie Illy. Die Kaffeeröster aus Triest haben bereits in den vorangegangenen Jahren diversifiziert. 2006 erwarben sie den italienischen Schokoladehersteller Domori, 2007 das französische Teehaus Dammann. Francesco Illy, einer der vier Grosskinder des Firmengründers, ist seit 1997 in Montalcino tätig. In diesem Jahr kaufte er auch das Nachbargut von Mastrojanni, Le Ripi.

Die Azienda Mastrojanni wurde 1975 vom Rechtsanwalt Gabriele Mastrojanni gegründet. Seit 1992 ist Andrea Machetti für den Betrieb zuständig, erst für Mastrojanni, nun für Illy.

Das Weingut liegt in schönster, intakter Natur, weit abgelegen und nur über eine holprige Naturstrasse erreichbar, bei Castelnuovo dell’Abate, südlich des Hügelstädtchens Montalcino. Boden, Klima und Ausrichtung der Hanglagen sind optimal, und seit technische Neuerungen im Keller realisiert und grosse Teile der Rebberge neu angelegt worden sind, kommt das Potenzial des Orts noch deutlicher zum Tragen. Die Weine haben an Klarheit, Kraft und Konzentration gewonnen. Geblieben ist ihre unverkennbare Aromatik, die an Lakritze, Sauerkirschen und Bitumen (Erdpech) erinnert. Hauptsorte ist Brunello – Sangiovese, nebst einer kleinen Menge Cabernet Sauvignon für die Cuvée San Pio.

Das Weingut

Andrea Machetti

Italia, Toscana Montalcino

1975