Toscana Maremma
Le Macchiole

Paleo Bianco Toscana IGT/bd

Monatsangebot
biologisch
Weisswein
Barrique
Chardonnay, Sauvignon
fruchtig exotisch, füllig
kräftig
IGT/bd
salzig, vollmundig
Karton 6er
2029
13 %
2021 , 75 cl
statt CHF 64.00

CHF 56.50

Weinporträt

1983 begann der Weinbau auf Le Macchiole. In diesem Jahr wurden auf der Parzelle Casa Vecchia auch die ersten weissen Sorten gepflanzt: Sauvignon und Chardonnay. Der erste Weisse kam mit dem Jahrgang 1991 auf die Flasche. 2002 wurde eine weitere Anlage in Madonnina erstellt. Die Stöcke stehen wie in allen Anlagen von Le Macchiole sehr dicht, die Erträge pro Rebe sind tief. Beim Weissen liegt der Ertrag bei einem Kilo pro Stock. Nach einer kurzen Maischestandzeit wird der Wein abgepresst und je zur Hälfte in neuen und einjährigen Barriques ausgebaut. Der Paleo Bianco (70% Sauvignon, 30% Chardonnay) ist ein Klassewein von ausgeprägter Mineralität und grösster aromatischer Finesse.

Passt zu

Apéro, Salzwasserfische

Über den Produzenten

Le Macchiole

Das junge Weingut von Cinzia Merli blickt bereits auf ruhmreiche Jahre zurück. In der toskanischen Küstenregion, wo das Anbaugebiet von Bolgheri liegt, nimmt Le Macchiole dank kompromisslosem und geschicktem Qualitätsstreben eine führende Stellung ein. Cinzia Merlis Spitzengewächse Paleo, Messorio und Scrio zählen zum exklusiven Kreis der toskanischen Kultweine. Das hat seinen Preis: Das Trio ist teuer – und sehr, sehr rar. Zum Kennenlernen empfiehlt sich der Bolgheri Rosso, die jüngste Kreation von Cinzia Merli. Mit dem Paleo gelang es ihr als Erste in Italien, einen grossartigen reinsortigen Cabernet Franc zu erzeugen. Auch die beiden anderen Topgewächse sind reinsortig: Der Messorio wird aus Merlot, der Scrio aus Syrah gekeltert. Die Betriebsgebäude von Le Macchiole sind grosszügig, schlicht und technisch perfekt eingerichtet. Noch eindrücklicher als die Kellerei sind jedoch die Rebberge mit ihren ausgesprochen hohen Stockdichten. Seit vielen Jahren werden sie nach biologischen Grundsätzen bewirtschaftet, auf eine Zertifizierung wird verzichtet. Alle Weine von Le Macchiole sind imposant und strahlen grosse Kraft und Harmonie aus. 2009 hat die Vereinigung der italienischen Sommeliers AIS Cinzia Merli die höchste aller Auszeichnungen zugesprochen: Bestes Weingut Italiens. 2011 legte die amerikanische Fachzeitschrift Wine Enthusiast Magazine mit derselben Einstufung nach.

Das Weingut

Cinzia Merli

Italia, Toscana Maremma

1983

Alle Produkte des Produzenten

Le Macchiole

2021 , 75 cl
statt CHF 64.00 CHF 56.50
2022 , 75 cl
CHF 27.50
2022 , 150 cl

Rarität

CHF 62.00
2019 , 75 cl
CHF 185.00
2020 , 75 cl
statt CHF 185.00 CHF 162.00
2018 , 150 cl
CHF 415.00
2019 , 150 cl
CHF 425.00
2020 , 150 cl

Rarität

CHF 425.00
2019 , 300 cl
CHF 998.00
2020 , 300 cl

Rarität

CHF 998.00
2020 , 600 cl

Rarität

CHF 2’120.00
2019 , 75 cl

Rarität

CHF 98.00
2020 , 75 cl

Rarität

statt CHF 98.00 CHF 86.00
2020 , 150 cl

Rarität

CHF 218.00
2018 , 75 cl
CHF 136.00
2019 , 75 cl
CHF 142.00
2020 , 75 cl
statt CHF 142.00 CHF 125.00
2017 , 150 cl
CHF 335.00
2018 , 150 cl
CHF 358.00
2019 , 150 cl
CHF 358.00
2020 , 150 cl
CHF 358.00