Piemonte
Oberto - Ciabot Berton

Barolo Ciabot Berton 1961 DOCG

Monatsangebot
konventionell
Rotwein
Grosses Holzfass
Nebbiolo
fruchtig
DOCG
saftig
Karton 6er
14.5 %
Flaschengrösse
Jahrgang
2019 , 75 cl
statt CHF 36.80

CHF 33.50

Weinporträt

Marco Oberto verfügt mehrheitlich über Anlagen mit alter Bestockung, die auf mehrere Lagen in der Appellation Barolo verteilt sind. Roggeri bringt dank lehmreichem Boden intensive Farben, viel Extrakt und dichtes Tannin, die reine Südlage Rive trägt Wärme, Schmelz und Fülle bei, San Biagio, durch sandigen, leichten Boden geprägt, die eleganten, finessenreichen Noten. Der Ausbau findet während 24 bis 30 Monaten in 2500-Liter-Holzfässern aus slawonischer Eiche statt. Die Mischung ergibt einen besonders komplexen und vielschichtigen Barolo im klassischen Stil: Noten von Kakao, Schokolade und Trockenfrüchten, sehr klar, präzis definiert, mit feiner Würze (Zimt und Nelke), aber auch etwas Lakritze. Am Gaumen gut strukturiert mit feinem und eingebettetem Tannin. Dieser Barolo ist nachhaltig, elegant und spannend.

Über den Produzenten

Oberto - Ciabot Berton

Die Weine der Geschwister Paola und Marco Oberto erreichen Jahr für Jahr ein Niveau, das die beiden klar unter den führenden Betrieben im Barolo-Gebiet einstuft. Die kraftvolle Eleganz und die filigranen Züge ziehen sich wie einen roten Faden durch das kleine, feine Sortiment. Marco Oberto ist in erster Linie ein gewissenhafter Winzer, der aus seinen alten Reben durch strikte Mengenbeschränkung Trauben von aussergewöhnlicher Reife gewinnt. Das ermöglicht ihm eine traditionelle Kelterung. Er lässt den Most während 20 bis 25 Tagen in Kontakt mit Beerenhäuten und Kernen und löst so ein Maximum an wertvollen Inhaltsstoffen heraus. Viele seiner Kollegen schrecken vor dieser einst gängigen Methode zurück, weil das Risiko besteht, dass auch grobe Bitterstoffe extrahiert werden. Obertos Trauben sind vollreif, die Gerbstoffe abgerundet und weich und tragen zum harmonischen Gesamtbild bei. Bewusst wird die museale Weinpresse eingesetzt, da sie seines Erachtens die besten Resultate bringt. Auf eine Filtration wird verzichtet, um ein Maximum an Substanz zu bewahren. Qualität gedeiht im Rebberg – Professionalität im Keller bringt sie zum Ausdruck. Marco Oberto führt trefflich vor, was diese Maxime besagt. Der in den 1980er Jahren gebaute Keller in La Morra steht an einem Ort, der als Ciabot Berton bekannt ist. «Ciabot» bezeichnet im lokalen Dialekt eine kleine Werkstatt. Sie wurde von einem gewissen Berton für die Herstellung von Feuerwerk benutzt bis zum Tag, als eine Explosion das Dach in die Luft sprengte.

Das Weingut

Marco Oberto

Italia, Piemonte

1961